Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Währungen

Magnificat! NoonSong Highlights 2016

Magnificat! NoonSong Highlights 2016
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
Hersteller: NoonSong e.V.
Mehr Artikel von: NoonSong e.V.
15,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Die neue "NoonSong-Highlights" CD stellt Live-Aufnahmen aus dem Jahr 2016 zusammen, diesmal unter dem Schwerpunkt der Cantica, wobei der Begriff "Canticum" im NoonSong weit gefasst wird. Sie enthält 80 Minuten voller abwechslungsreicher Chormusik aus fünf Jahrhunderten.
 
Werke:
 
1Claudio Monteverdi (1567 - 1643): Magnificat secondo07:28
2Herbert Howells (1892 - 1983): Magnificat Collegium Regale05:00
3G.P. da Palestrina (ca. 1525 - 1594): Benedictus à 407:28
4Simon Wawer (*1979): Magnificat*06:06
5Heinrich Schütz (1585 - 1672): Das deutsche Magnificat05:54
6Trond Kverno (*1945): Canticum Zachariae06:07
7William Byrd (ca. 1540 - 1623): Magnificat04:22
8József Karai (1927 - 2013): Surrexit Christus hodie02:49
9Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 - 1847): My soul doth magnify09:18
10James MacMillan (*1959): Benedictus03:36
11A. Hammerschmidt (1612 - 1675): Also hat Gott die Welt geliebt02:49
12G.P. da Palestrina (ca. 1525 - 1594): Veni creator08:18
13Jürgen Essl (*1961): Magnificat03:10
14Daniel Elder (*1986): Verbum caro factum est*02:53
15Charles Villiers Stanford (1852 - 1924): Ye choirs of New Jerusalem05:17

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Berliner Weihnacht a cappella
Diese Weihnachts-Musik kennen Sie noch nicht: sirventes berlin hat romantische a-cappella-Musik in berührender Interpretation aufgenommen, darunter elf Welt-Ersteinspielungen.
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
NoonSong Highlights 2014
Auf dieser CD ist ein Querschnitt der im NoonSong erklingenden Kompositionen als Live-Mitschnitt versammelt. Nach dem Orgelpräludium erklingen die Preces. Die original englische Komposition wurde von Stefan Schuck für den Gebrauch im NoonSong auf Deutsch eingerichtet. Die nächsten acht Kompositionen sind Vertonungen von Psalmtexten. Das musikalische Spektrum reicht dabei vom schlichten fauxbordun-Satz (hier eine Einrichtung eines Modells von Anerio aus der römischen Schule) über kunstvolle mehrchörige Motetten wie der Klagepsalm von Monteverdi und dem jubelnden „Exsultate“ von  Ruggiero Giovannelli, das beim 250. NoonSong in großer Besetzung erklang. Es folgen Entdeckungen der Romantik - so ist die deutsche Übertragung der original kirchenslawischen Motette des Komponisten und Festungsbaumeisters Cui erstmals auf CD zu hören. Mit der achtstimmigen Vertonung des 91. Psalms  „Denn er hat seinen Engeln befohlen über Dir“ von Mendelssohn und dem 86. Psalm von Gustav Holst hören Sie bekannte Beispiele aus der deutschen und englischen Musikgeschichte, welche der Kirchenmusik neue Impulse verliehen haben.
Lieferzeit: 3-4 Tage
15,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Details