Kundengruppe: Gast
Deutsch English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Alle Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung.

2. Vertragsabschluss
Mit Bestellung über unser Bestellformular kommt der Vertragsabschluß zustande. Wir gewähren ein 14 tägiges Rücktrittsrecht, insofern noch keine Kosten für uns entstanden sind.

3. Qualitätssicherung
Wir sind stets bestrebt, die bestmögliche Qualität bei Herstellung und Lieferung der Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten. Etwaige Beanstandungen teilt der Kunde unverzüglich in Schriftform mit.

4. Urheberrecht
Wir sind Urheber der angebotenen Ware. Waren von weiteren Anbietern werden hier nicht verkauft.

5. Preise und Zahlungsbedingungen
Alle Preise verstehen sich, wenn nicht anders angegeben zzgl. gesetzl. MwSt.
Notwendige Preisänderungen behalten wir uns vor.

6. Eigentumsrecht
Bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen behalten wir das Eigentum an dem Liefergegenstand vor.

7. Haftung
Schadensersatzansprüche aus Verzug oder Unmöglichkeit der Leistung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln verursacht wurde.
Beanstandungen wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung oder Ausführung sind schnellstens, spätestens jedoch 14 Tage nach Ankunft des Liefergegenstandes mitzuteilen und ausreichend zu belegen. Bei nicht rechtzeitiger Mitteilung von Beanstandungen gilt die Lieferung als genehmigt.

9. Schlussbestimmungen
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Das UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird.
Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Berlin, DE

10. Vertrauensgarantie
Sollten Sie einmal unzufrieden sein mit unseren Leistungen, nehmen Sie bitte unverzüglich mit uns Kontakt auf, damit wir unbürokratisch die Gründe ihrer Unzufriedenheit abstellen können.

Berlin, den 1.1.2017



Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

Zurück