679. NoonSong am 13.07.2024 um 12:00 Romantische Musik zum Saisonausklang

Mit romantisch-schwelgerischen Werken aus Frankreich und Amerika entläßt der letzte NoonSong vor der Sommerpause die Zuhörenden beseelt in die Ferien. Die vertonten Psalmtexte schwärmen von der Güte Gottes und von Gottes Gnade. Sie gewähren Zuspruch, der in unruhiger Zeit tröstet und belebt.
Dieses Ereignis ist vorbei.

679. NoonSong am 13.07.2024 um 12:00 Romantische Musik zum Saisonausklang

Programm

Orgelvorspiel: Camille Saint-Saëns (1835-1921): Improvisation op. 150,4 (Allegretto)
Preces: John Reading (ca. 1645-1692): Preces & Responses für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Tagespsalm: Psalm 84: Camille Saint-Saëns (1835-1921): Quam dilecta für vierstimmig gemischten Chor und Orgel
Wochenpsalm: Psalm 107: Henry Hadley (1871-1937): O give thanks unto the lord für vierstimmig gemischten Chor und Orgel
Responsorium: gregorianisch
Canticum: Wolfram Buchenberg (*1962): Ich bin das Brot des Lebens für achtstimmig gemischten Chor a cappella
Choral: Johann Crüger (1598-1662): Nun lasst uns Gott, dem Herren für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Orgelnachspiel: Camille Saint-Saëns (1835-1921): Improvisation op.150, 7 (Allegro giocoso)
Schriftlesung: Evangelium nach Johannes 6,1-15

Liturgie: 7. Sonntag nach Trinitatis
Pfarrer: Martin Germer
Organist: Daniel Clark
Ort: Kirche am Hohenzollernplatz

NoonSong hören

Hören Sie sich an dieser Stelle den NoonSong an. Möchten Sie viele der älteren NoonSongs noch einmal hören, bitten wir Sie, sich anzumelden.

NoonSong sehen

Schauen Sie sich an dieser Stelle den Video-Live-Stream des NoonSong an.

Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie außerdem zahlreiche ausgewählte Videoaufnahmen einzelner Stücke aus NoonSongs und anderen Konzerten.

Programmheft

Lesen Sie an dieser Stelle das Programmheft des NoonSongs.


PDF DOWNLOAD
13. Juli 2024 12:00 - 13:00 Kirche Am Hohenzollernplatz Berlin Google Karte anzeigen Kostenlos

Dem Kalender zufügen

Freuen Sie sich auf die kommenden NoonSongs!

Im NoonSong Kalender können Sie leicht zu allen künftigen NoonSongs navigieren.

Ihnen gefallen unsere NoonSongs?

Tonarchiv

Sie können sehr viele der älteren NoonSongs in unserem großen Tonarchiv noch einmal nachhören. Allerdings bitten wir Sie, sich dafür anzumelden.

YouTube

Verfolgen Sie den NoonSong LIVE auf dem YouTube-Kanal von sirventes berlin oder schauen Sie sich dort auch ältere NoonSongs an.

Liturgien

Blättern Sie in den Programmen (Liturgien) des NoonSongs seit 2008 und genießen Sie dabei auch die begleitenden Audios und Videos.

Unterstützen

Wir freuen wir uns über Ihre Unterstützung, denn der NoonSong existiert nur durch Spenden und  Beiträge des Trägervereins.