Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Leider sind Sie nicht angemeldet.

Sie können sehr viele der älteren NoonSongs noch einmal nachhören, allerdings bitten wir Sie dazu, sich hier anzumelden. Besten Dank für Ihr Interesse!

Werke im NoonSong am 13.11.2021, 12:00 Live und als Stream

Chormusik für und aus England

Erstmals erklingt im NoonSong ein Werk des englischen Lautenisten und Komponisten John Dowland. Dessen mehrstimmige Lautenmusik markieren einen ersten Höhepunkt englischer Instrumentalkomposition. Während heute seine ausdrucksvollen Lieder hoch geschätzt und vielfach aufgeführt werden, mußte Dowland zu Lebzeiten viele Ablehnungen akzeptieren. Sein unsteter Lebensweg führte ihn bis an die Höfe von Kassel und Wolfenbüttel, aber auch nach Italien und Dänemark.

Liturgie vom vorletzten Sonntag im Kirchenjahr

Preces & Responses:

William Byrd (1543-1623): Preces & Responses  für fünfstimmig gemischten Chor a cappella

Tagespsalm:

Psalm 6 John Dowland (1563-1626): Lord in thy wrath reprove me not für vierstimmig gemischten Chor a cappella

 

Wochenpsalm:

Psalm 50 Joseph Haydn (1732-1809): The Lord th‘almighty Monarch, spake für dreistimmig gemischten Chor a cappella

 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Gallus Dressler (1533-ca.1581): Ich bin die Auferstehung und das Leben

Hymnus:

Michael Praetorius (1571-1621): Es ist gewisslich an der Zeit für vierstimmig gemischten Chor a cappella

 

Liturg: Pfarrer Alexander Brodt-Zabka

Organist: Mirlan Kasymaliev