Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Leider sind Sie nicht angemeldet.

Sie können sehr viele der älteren NoonSongs noch einmal nachhören, allerdings bitten wir Sie dazu, sich hier anzumelden. Besten Dank für Ihr Interesse!

Werke im NoonSong am 4.12.2021, 12:00

Erstmals erklingt im NoonSong ein Werk des schwedischen Komponisten Harald Fryklöf, der auch in Berlin bei Philipp Scharwenka studierte. Bortnianskis russisch-orthodoxe Chormusik wiederum hatte so großen Einfluß auf König Friedrich Wilhelm III, dass er sie zum Vorbild für den neu geordneten evangelischen Gottesdienst des Berliner Doms erhob.

Preces & Responses:

Anthony Hunt (-): Preces & Responses  für vierstimmig gemischten Chor a cappella

Tagespsalm:

Psalm 14,1-10 Harald Fryklöf (1882-1919): Lovsang für vierstimmig gemischten Chor a cappella

 

Wochenpsalm:

Psalm 80 Dmitri Stepanowitsch  Bortnjanski (1751-1825): Du Hirte Israels, höre / Ige Hierouvimy für vierstimmig gemischten Chor a cappella

 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Johannes Eccard (1553-1611): Übers Gebirg Maria ging für fünfstimmig gemischten Chor a cappella

Hymnus:

Hugo Distler (1908-1942): O Heiland, reiss' die Himmel auf für vierstimmig gemischten Chor a cappella

 

Liturg: Pfarrerin Marita Lersner

Organist: Peter Uehling

 

Liturgie vom 2. Sonntag im Advent

Peeters, Flor: O come, o come, Emmanuel (op.100)
Hunt, Anthony: Preces
Frykloef, Harald: Lovsang
Bortnjanski, Dmitri: Du Hirte Israels
Lesung aus dem Buch Jesaja
Responsorium
Eccard, Johannes: Übers Gebirg
Hunt, Anthony: Responses
Distler, Hugo: O Heiland reiß
Segen
Truette, Everett: Andante