Zum Inhalt springen

Die Programme der zukünftigen NoonSongs

Der NoonSong findet nahezu jeden Samstag um 12.00 statt. Jede Woche erklingen andere Vokalwerke. Auch wenn es den NoonSong bereits seit 2008 gibt, erklingen doch viele Werke erstmals im NoonSong - der Schatz an passender (und häufig in Vergessenheit geratener) Musik ist nahezu grenzenlos.

Hier finden Sie alle Details zu den Programmen der kommenden NoonSongs und Informationen zu den Mitwirkenden.

Werke, die erstmals im NoonSong erklingen, sind mit einem * gekennzeichnet.

dummyimage.png

Sa, 16.1.2021 Nur als LIVESTREAM: NoonSong zum zweiten Sonntag nach Epiphanias: Musik für Chor und Orgel

Erstellt von Stefan Schuck |

Dieser NoonSong findet im Rahmen des "Orgelbandes Charlottenburg-Wilmersdorf" statt. Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021. Deshalb wird die...

Weiterlesen
dummyimage.png

Samstag, 23.1.2021: Nur als Livestream: NoonSong mit romantischer Musik von Rheinberger, Czerny

Erstellt von Stefan Schuck |

Musik des 19. und 20. Jahrhunderts bestimmen diesen NoonSong. Nahezu unbekannt ist die Vokalmusik von Carl Czerny, der heute vor allem für seine...

Weiterlesen
dummyimage.png

Samstag 30.1.2021: Nur als LIVESTREAM NoonSong mit Werken des Frühbarock von Heinrich Schütz und Andreas Hammerschmidt

Erstellt von Stefan Schuck |

Im 16. und 17. Jahrhundert blühte die protestantische Kirchenmusik nirgendwo prächtiger als in Sachsen. Die vielfältigen Werke des heutigen...

Weiterlesen
dummyimage.png

Samstag 6.2.2021: nur als LIVESTREAM: NoonSong mit zeitgenössischer skandinavischer Musik

Erstellt von Stefan Schuck |

In diesem NoonSong erklingen zwei zeitgenössische Werke skandinavischer Komponisten. Lidholms anspruchsvolle Chormusik ist bis heute ein Prüfstein...

Weiterlesen