Zum Inhalt springen

NoonSong Sommer: Werke am Samstag, 4.8.2018, 12:00

Erstellt von Stefan Schuck |

Der NoonSong-Sommer beginnt mit deutscher Romantik. Drei Komponisten, der bekannteste davon ist J.G. Rheinberger, mit fast identischen Lebensdaten und doch so unterschiedlichen Werken. Dabei haben orientieren sich alle drei Komponisten an der Kunst Palestrinas für ihre Vokalmusik. Aber dann gibt es den Streit zwischen Wagnerianern und Bahmsianer, eine rigide katholische Kirchenmusikzensur und auch das große Vorbild Bach - und die sehr unterschiedlichen Komponisten finden ihre ganz individuelle Tonsprache.

Liturgie vom 10. Sonntag nach Trinitatis

Preces & Responses:

Simon Berg: Preces und Responses

Tagespsalm:

Josef Gabriel Rheinberger (1831 - 1901): Wie lieblich sind deine Wohnungen*

 

Wochenpsalm:

Franz Wüllner (1832 - 1902): Salvos fac*

 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Heinrich von Herzogenberg (1843 - 1900): Meine Seele erhebt den Herren op. 81,1

Hymnus:

Johann Hermann Schein (1586 - 1630): Gott der Vater steh uns bei

 

*: erklingt zum ersten Mal im NoonSong

Zurück