Zum Inhalt springen

Werke im NoonSong am 2.3.2019, 12:00

Erstellt von Stefan Schuck |

Erstmals erklingt in diesem NoonSong die aussdrucksstarke Motette des italienischen Renaissance-Meisters Andrea Gabrieli: Domine, Deus meus. Der venezianische Meister hat sie in der ungewöhnlichen Besetzung für sieben Stimmen komponiert.

Liturgie von Estomihi

Preces & Responses:

William Smith (1603-1645): Preces & Responses

Tagespsalm:

Andrea Gabrieli (ca. 1532 - 1585): Domine Deus meus*

 

Wochenpsalm:

Heinrich Schütz (1585 – 1672): Herr, auf Dich traue ich

 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Hieronymus Praetorius (1560 – 1629): Also hat Gott die Welt geliebt

Hymnus:

Johann Christoph Bach (1642 - 1703): Liebe, die du mich zum Bilde

Zurück