Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

NoonSong am Samstag, 26. November 2022, 12:00

Die Adventszeit beginnt romantisch im NoonSong mit russisch-orthodoxer Musik und Chormusik für den Berliner Dom. Aus dem reichen Schatz beliebter Adventslieder erklingt "Übers Gebirg" von Eccard, schwungvoll und jubelnd musiziert. 

Preces:

Reimar Johne (1969-): Preces und Responses für vierstimmig gemischten Chor a cappella 

Tagespsalm:

Psalm 74 Pawel Grigorjewitsch Tschesnokow (1877-1944): Spaséñiye, sodélal für sechsstimmig gemischten Chor a cappella 

Wochenpsalm:

Psalm 24 August Neithardt (1793-1861): Die Erde ist des Herrn für vierstimmig gemischten Chor und vier Soli a cappella 

Responsorium:

gregorianisch

Canticum:

Johannes Eccard (1553-1611): Übers Gebirg Maria ging für fünfstimmig gemischten Chor a cappella 

Choral:

Andreas Hammerschmidt (1612-1675): Nun komm der Heiden Heiland für sechsstimmig gemischten Chor a cappella 

 

Liturg: Pfarrer Alexander Brodt-Zabka

Organist: Daniel Clark

Liturgie vom 1. Sonntag im Advent

Heiller, Anton: Variationen über "Nun komm', der Heiden Heiland"
Johne, Reimar: Preces
Tschesnokow, Pawel Grigorjewitsch: Spaséñiye, sodélal
Neithardt, August: Die Erde ist des Herrn
Schriftlesung aus dem Buch Sacharja 9,9-12
Responsorium
Eccard, Johannes: Übers Gebirg Maria ging
Johne, Reimar: Responses
Weinreis, Heinrich : Es kommt ein Schiff, geladen
Segen
Bach, Johann Sebastian: Fuge d-Moll (BWV 539)