668. NoonSong am 27.04.2024 um 12:00 Italienischer Glanz des Frühbarocks

Beschwingte Musik für gemischten Chor aus der Zeit des Übergangs von Renaissance zu Barock erklingt in diesem, ganz dem Singen gewidmeten, NoonSong. Nicht nur die Musik Monteverdis und Viadanas spiegelt den Glanz Roms und Venedigs wider. Der Nürnberger Komponist Hassler gehörte zu den ersten einer langen Reihe deutscher Komponisten, die in Italien, v.a. in Venedig, in die Lehre gingen und den italienischen Stil in Deutschland verbreiteten.

668. NoonSong am 27.04.2024 um 12:00 Italienischer Glanz des Frühbarocks

Programm


Preces: Simon Berg (*1973): Preces und Responses für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Tagespsalm: Psalm 18: Hans Leo Haßler (1564-1612): Diligam te, Domine für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Wochenpsalm: Psalm 98: Claudio Monteverdi (1567-1643): Cantate Domino, aus: Libro 1 de moteti di Giulio Cesare Bianchi (1620) für sechsstimmig gemischten Chor
Responsorium: gregorianisch
Canticum: Lodovico Viadana (1560-1627): Magnificat primi toni für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Choral: Johann Georg Ebeling (1637-1676): Du meine Seele singe für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Schriftlesung: Evangelium nach Lukas 19,37-40

Liturgie: Kantate
Pfarrer: Martin Germer
Organist: Vladimir Magalashvili
Ort: Kirche am Hohenzollernplatz

NoonSong sehen

Schauen Sie sich an dieser Stelle den Video-Live-Stream des NoonSong an.

Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie außerdem zahlreiche ausgewählte Videoaufnahmen einzelner Stücke aus NoonSongs und anderen Konzerten.

27. April 2024 12:00 - 13:00 Kirche Am Hohenzollernplatz Berlin + Google Map Kostenlos

Dem Kalender zufügen

Freuen Sie sich auf die kommenden NoonSongs!

Im NoonSong Kalender können Sie leicht zu allen künftigen NoonSongs navigieren.

Ihnen gefallen unsere NoonSongs?

Tonarchiv

Sie können sehr viele der älteren NoonSongs in unserem großen Tonarchiv noch einmal nachhören. Allerdings bitten wir Sie, sich dafür anzumelden.

YouTube

Verfolgen Sie den NoonSong LIVE auf dem YouTube-Kanal von sirventes berlin oder schauen Sie sich dort auch ältere NoonSongs an.

Liturgien

Blättern Sie in den Programmen (Liturgien) des NoonSongs seit 2008 und genießen Sie dabei auch die begleitenden Audios und Videos.

Unterstützen

Wir freuen wir uns über Ihre Unterstützung, denn der NoonSong existiert nur durch Spenden und  Beiträge des Trägervereins.