672. NoonSong am 25.05.2024 um 12:00 unbekannte Komponisten deutscher Romantik

Kaum jemand erinnert sich heute noch an den produktiven und einflussreichen Komponisten Carl Stein, der vor einem guten Jahrhundert das Musikleben Wittenbergs prägte. Im NoonSong erklingen zwei seiner schönen Motetten regelmäßig. Ebenso kennt kaum jemand die geistliche Musik des Tübinger Komponisten Friedrich Silcher, der vielmehr für seine Volkslieder berühmt ist.
Dieses Ereignis ist vorbei.

672. NoonSong am 25.05.2024 um 12:00 unbekannte Komponisten deutscher Romantik

Programm

Orgelvorspiel: Maurice Duruflé (1902-1986): Prélude sur le nom d'Alain (op. 7)
Preces: William Smith (1603-1645): Preces & Responses für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Tagespsalm: Psalm 103: Carl Stein (1824-1902): Lobe den Herrn, meine Seele für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Wochenpsalm: Psalm 113: anonym: Laudate pueri Dominum für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Responsorium: gregorianisch
Canticum: Friedrich Silcher (1789-1860): Te Deum für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Choral: Johann Sebastian Bach (1685-1750): Lobe den Herren Vers 1 (EG 316) für vierstimmig gemischten Chor a cappella
Orgelnachspiel: Maurice Duruflé (1902-1986): Fugue sur le nom d‘Alain (op. 7)
Schriftlesung: Evangelium nach Johannes 3,1-13

Liturgie: Trinitatis
Pfarrer: Martin Germer
Organistin: Karolina Juodelyte
Patenschaft: Ingeborg Lenz
Ort: Kirche am Hohenzollernplatz

NoonSong hören

Hören Sie sich an dieser Stelle den NoonSong an. Möchten Sie viele der älteren NoonSongs noch einmal hören, bitten wir Sie, sich anzumelden.

NoonSong sehen

Schauen Sie sich an dieser Stelle den Video-Live-Stream des NoonSong an.

Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie außerdem zahlreiche ausgewählte Videoaufnahmen einzelner Stücke aus NoonSongs und anderen Konzerten.

Programmheft

Lesen Sie an dieser Stelle das Programmheft des NoonSongs.


PDF DOWNLOAD
25. Mai 2024 12:00 - 13:00 Kirche Am Hohenzollernplatz Berlin Google Karte anzeigen Kostenlos

Dem Kalender zufügen

Freuen Sie sich auf die kommenden NoonSongs!

Im NoonSong Kalender können Sie leicht zu allen künftigen NoonSongs navigieren.

Ihnen gefallen unsere NoonSongs?

Tonarchiv

Sie können sehr viele der älteren NoonSongs in unserem großen Tonarchiv noch einmal nachhören. Allerdings bitten wir Sie, sich dafür anzumelden.

YouTube

Verfolgen Sie den NoonSong LIVE auf dem YouTube-Kanal von sirventes berlin oder schauen Sie sich dort auch ältere NoonSongs an.

Liturgien

Blättern Sie in den Programmen (Liturgien) des NoonSongs seit 2008 und genießen Sie dabei auch die begleitenden Audios und Videos.

Unterstützen

Wir freuen wir uns über Ihre Unterstützung, denn der NoonSong existiert nur durch Spenden und  Beiträge des Trägervereins.